Picture 1 Picture 2 Picture 3 Picture 4 Picture 5 Picture 6 Picture 7 Picture 8 Picture 11 Picture 12 Picture 13 Picture 14 Picture 15 Picture 16 Picture 17 Picture 18 New Slide

Aktuell / Amtliche Publikationen

Dauerparkieren auf öffentlichem Grund
Der Gemeinderat hat festgestellt, dass vermehrt Fahrzeuge ohne gültige Parkkarte auf öffentlichen Parkplätzen abgestellt werden. Dazu verweisen wir auf die gesetzlichen Bestimmungen. Fahrzeuge von Einwohnern sowie auswärtigen Personen, welche regelmässig während der Nacht oder am Tag auf öffentlichen Parkplätzen der Gemeinde Fläsch abgestellt sind, bedürfen für den gesteigerten Gemeingebrauch einer Bewilligung des Gemeinderates. Die entsprechenden Parkkarten können auf der Gemeindeverwaltung beantragt werden. Dafür benötigen wir Name, Adresse und Kontrollschild-Nummer. Die Parkkarte ist gut sichtbar hinter der Windschutzscheibe zu deponieren. Fahrzeuge ohne Kontrollschild dürfen nicht auf öffentlichen Strassen und Parkplätzen abgestellt werden.
Wir bitten Sie, sich an die gesetzlichen Vorschriften zu halten und machen Sie darauf aufmerksam, dass in nächster Zeit vermehrt Kontrollen durchgeführt werden.

Obligatorische Schiessübungen 2018
Die Möglichkeit zur Erfüllung der Oblig. Schiesspflicht besteht am
Freitag, 27. April 2018, 17.00 - 20.00 Uhr, Schiessanlage St. Luzisteig
Samstag, 25. August 2018, 09.00 - 12.00 Uhr, Schiessanlage St. Luzisteig
Munitionsausgabe: bis eine halbe Stunde vor Schiessende
Mitzubringen sind: Das Aufforderungsschreiben mit den Klebeetiketten, das Dienstbüchlein, das Schiessbüchlein oder der Militärische Leistungsausweis, die persönliche Waffe sowie der Gehörschutz.

Pro Juventute-Ferienpass 2018
30. Juli bis 18. August / die letzten drei Sommerferienwochen
Das Ferienpass – Team hat wiederum ein tolles Programm für alle Schulkinder in der Region Landquart zusammengestellt. Viele neue, aber auch bekannte Kurse stehen euch zur Auswahl.
Mitmachen können alle Schulkinder ab dem grossen Kindergarten (Schuljahr 2018/2019). Alle Teilnehmer erhalten das BÜGA für die Sommerferien. Informiert euch unter www.ferienpass-landquart.ch und meldet euch online an.
Anmeldeschluss: 13. Mai 2018
Viel Spass wünscht euch das Ferienpass-Team

Felssturz am Regitzer Spitz - Sperrung Bergwanderweg

Im Dezember ereignete sich im Gebiet Regitzer Spitz – Breitegg ein Felssturz. Dabei sind die darunter liegenden Rebberge und die Flurstrasse „Untere Wingert“ durch Felsbrocken beschädigt worden. Die Räumung ist im Februar vorgesehen. Wegen Steinschlaggefahr sind das betroffene Gebiet und der Bergwanderweg „Untere Wingert“ bis auf weiteres gesperrt. Die Sperrung sowie die Umleitung des Wanderweges sind entsprechend signalisiert.

Fläsch, 26. Januar 2018

Der Gemeindevorstand

Gefahrentafel Felssturz Regitzer Spitz

Information Steuern ab Steuerperiode 2017

Die Steuererklärungen 2017 müssen neu direkt bei der kantonalen Steuerverwaltung in Chur eingereicht werden und nicht mehr wie gewohnt bei der Wohnsitzgemeinde. Die Einreichungsadresse lautet wie folgt:

Kantonale Steuerverwaltung Graubünden
Verarbeitungszentrum 1 / KO
Steinbruchstr. 18
7001 Chur

Fristverlängerungsgesuche für Steuererklärungen sind ab der Steuerperiode 2017 wie folgt einzureichen:
- online: www.stv.gr.ch
- per E-Mail: fristgesuche@stv.gr.ch
- per Post: Kantonale Steuerverwaltung Graubünden, Fristgesuche / KO, Steinbruchstr. 18, 7001 Chur (Telefon: 081 257 34 93)
Folgende Angaben sind dabei unerlässlich:
- Vollständige Registernummer (inkl. Gemeindenummer)
- Name, Vorname und Wohnsitzgemeinde
Die gewährten Fristen werden nicht bestätigt und sind grundsätzlich nicht verlängerbar.

Für Ratenzahlung der Gemeindesteuern 2017 muss ein schriftliches Gesuch mit Angabe der gewünschten Anzahl Raten an das Steueramt Fläsch gestellt werden.

Informationen aus der Ratstube

Der Gemeindevorstand informiert die Bevölkerung ca. 2- 3 mal im Jahr mit einem Informations- schreiben zu aktuellen Themen aus der Ratstube.

Info März 2017
Info August 2017
Info März 2018

Umrüstung öffentliche Beleuchtung Fläsch

Hier finden Sie den Lichtplan für die zukünftige Ausleuchtung der Gemeinde Fläsch.


Sperrung Wanderweg Türlis

Der Wanderweg Türlis zwischen dem Dorf Fläsch und dem Voderen Ochsenberg wurde durch einen Erdrutsch verschüttet. Der Wanderweg ist wegen Steinschlaggefahr gesperrt. Das Gefahrengebiet kann über Matlusch umgangen werden.

Information zum Trinkwasser

Hier finden Sie die aktuellen Informationen über unser Trinkwasser:

Trinkwasserqualität 2016.pdf